Samstag, 11. Dezember 2010

Gemeine Goldwespe (Chrysis ignita)


Die Gemeine Goldwespe oder Feuer-Goldwespe (Chrysis ignita), 4-13 mm ist eine Art aus der Familie der Goldwespen (Chrysididae).

Beobachtung: Frühsommer 2010 auf den Blättern der Berg-Flockenblume unter der Quitte. Juli 2012 an Rüeblikraut im oberen Nutzgarten
 Lebensraum: Die Tiere kommen in Europa und Westasien praktisch überall vor, wo es Stechimmen gibt, sie bevorzugen aber trockene und sonnige Gegenden. Sie sind die häufigste Art der Goldwespen in Mitteleuropa und fliegen von Mai bis September.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen