Montag, 6. Juni 2011

Waffenfliege (Chloromyia formosa)

Die Waffenfliege (Chloromyia formosa), 7-9 mm, , aus der Famile der Waffenfliegen
Beobachtung: Anfangs Juni 2011 in der Rabatte re. vom Gartenweg.

Lebensraum: Sie bevorzugt Waldgebiete, Baumgruppen, Hecken, Parks und Gärten. Die tagaktiven Fliegen, die von Mai bis August unterwegs sind, halten sich bei sonnigem Wetter gern auf Blättern oder Doldenblütlern (Bärenklau) auf. Sie verzehren Pollen und saugen Nektar auf.
Bemerkenswert: Der Name „Waffenfliegen“ leitet sich von der Färbung der grösseren Arten dieser Gruppe ab, die augenscheinlich an alte Uniformen erinnern soll.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen