Donnerstag, 19. Juli 2012

Gemeiner Grashüpfer (Chorthippus parallelus)

 Der Gemeiner Grashüpfer (Chorthippus parallelus) ist eine häufige Kurzfühlerschrecke aus der Familie der Feldheuschrecken. Er ist in Mitteleuropa eine der häufigsten Heuschreckenarten.
Beobachtung: Sommer 212 sehr häufig am oberen Rand des Insektenresorts
Lebensraum: Der Gemeine Grashüpfer ist in Bezug auf seinen Lebensraum recht vielseitig. Man findet diese Tiere in nahezu allen offenen grasreichen Lebensräumen, die weder zu nass noch zu trocken sind: Auf Grünlandflächen, an Wegrainen und Waldrändern in nahezu ganz Europa.
Bemerkenswert:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen